Online Marketing Fallstudie - Tag 4-6 - Online Marketing - Christoph Paugger
12 Okt

Online Marketing Fallstudie – Tag 4-6

Quickstart Marketing Online Marketing Fallstudie

Online Marketing – eine Fallstudie

Tag 4-6 Social Media, Website & Co.

Die Social Media Accounts sind alle erstellt und auch schon online geschalten.

Am Wochenende hab ich dann auch die ersten User dazu eingeladen, der Seite zu folgen.
Sowohl auf Facebook, als auch auf Instagram.

Für die ersten beiden Tag kann sich vor allem die Facebook Fanpage schon sehen lassen, immerhin hab ich hier schon fast 100 Gefällt mir generiert.
Das geht natürlich noch viel besser, dazu aber in den nächsten Tagen mehr.

Instagram gestaltet sich wie immer ein wenig schwieriger…
Das Thema ist für die meisten Insta-User nicht allzu wichtig.
Aber auch hier werd ich in den nächsten Tagen ein paar Tricks anwenden, um auch hier mehr Follower zu generieren.

Dann hab ich mal begonnen die Website zu befüllen …

Zuerst mal mit den nötigen Grund-Infos.
Es gibt schon die Startseite, einen Blog und natürlich auch die Kontaktseite.

Durch Zufall bin ich gleichzeitig auf eine Affiliate System gestoßen, da ich in meiner Freizeit das Buch “FOKUS!” von Hermann Scherer gelesen hab.

Wie Affiliate Marketing funktioniert und was das in etwa ist, könnt ihr hier nachlesen >>

Dann hab ich mir doch gleich noch einen Shop mit ein paar Affiliate Produkten aufgebaut und für das Buch einen sogenannten FUNNEL.

Was ein Funnel genau ist, dazu später mehr.

Wenn du mehr über Affiliate Marketing erfahren willst, kannst du weiter unten einen Termin mit mir vereinbaren.

 

Dies sind die nächsten Schritte für ein erfolgreiches Online Marketing.

Womit wird es wohl morgen weitergehen?

Ich bin schon gespannt, ich hoffe, ihr auch!

Bis dahin – #machenwirmehrdaraus

JETZT TERMIN AUSMACHEN

Kontaktiere mich doch gleich hier